Drum Lessons
 
Was macht einen guten Drummer aus?

Er beherrscht sein Instrument, groovt, versteht und unterstützt den Song, verfügt über musikalisches Wissen, ist kreativ und ist ein guter Zuhörer.
Das sind Fähigkeiten, die für alle Musikrichtungen gelten. Und diese Fähigkeiten bauen auf guten Grundlagen auf.
Unterricht
 

Was macht eigentlich einen guten Drummer aus?

Er beherrscht sein Instrument, groovt, versteht und unterstützt den Song, verfügt über musikalisches Wissen, ist kreativ und ist ein guter Zuhörer.

Das sind Fähigkeiten die für alle Musikrichtungen gelten. Und diese Fähigkeiten bauen auf guten Grundlagen auf!

In meinem Unterricht wirst Du diese Grundlagen und Fähigkeiten erlernen bzw. ausbauen können, und das Gelernte wird auch Anwendung finden. Ich halte es für wichtig, den Unterricht musikbezogen zu gestalten und anhand von Songs oder Play Alongs Unterrichtsinhalte praktisch umzusetzen und damit kreativ zu sein. Dieses Konzept funktioniert auch bei Anfängern sehr gut, da sich schnell Erfolgserlebnisse einstellen und weil es Spaß macht, zu Musik zu spielen. Wenn man Spaß an einer Sache hat, lernt man schneller und effektiver. Und das wird in der Groove School Berlin auch von Anfang an vermittelt. Die ganz jungen Drummer werden natürlich spielerisch an das Schlagzeugspielen herangeführt. Ein weiteres Ziel ist es, dem Schüler zu zeigen, wie er selbstständig arbeiten und sich weiterentwickeln kann.

Da jeder Schüler andere Stärken und Schwächen und auch Vorlieben hat, ist der Unterricht auch  auf jeden Schüler individuell zugeschnitten.

Der Unterricht richtet sich sowohl an Anfänger, wie auch  an Fortgeschrittene bis hin zu Profis.

Es gibt keine Altersbegrenzung, weder nach unten noch nach oben.

Der Unterricht findet in einem gut ausgestattetem Raum in angenehmer Atmosphäre statt.


 

 

Allgemeines und Konzepte